Ein voller Erfolg – die ADG auf der pharmacon in Meran

Auch in diesem Jahr kann die ADG auf eine erfolgreiche pharmacon in Meran zurückblicken. Vom 27. Mai bis 1. Juni 2018 präsentierte die ADG ihr breites Portfolio von Produkten und Leistungen für die Herausforderungen der Apothekenwelt – von der leistungsstarken Kasse ADGRAYCE T über verschiedene Warenwirtschaftssysteme bis hin zur Bestell-App „deine Apotheke“. Abgerundet wurde der 56. internationale Fortbildungskurs für praktische und wissenschaftliche Pharmazie der Bundesapothekerkammer durch die alljährliche pharmacon Dance Night, die die ADG als Sponsor unterstützte.

Mit über 900 Besuchern konnte die pharmacon in Meran einen neuen Teilnehmerrekord aufstellen. Das wirkte sich auch auf den Stand der ADG aus, der durchgehend sehr gut besucht war.

Zu den Highlights am Stand zählte auch in diesem Jahr wieder die ADGRAYCE T. Die Erfolgskasse ist in Sachen Design und Effizienz kaum zu überbieten – und insbesondere in Kombination mit der Bestell-App „deine Apotheke“ eine echte Bereicherung. Begeistert waren Besucher vor allem von der einfachen Bedienbarkeit von App und Kasse. Eingehende Bestellungen werden direkt in das Kassensystem übertragen und können unmittelbar bearbeitet werden. Zudem bietet die App einen großen Vorteil im Bereich der Kundenbindung. Denn mit „deine Apotheke“ ist ein Kunde direkt mit seiner Stamm-Apotheke verknüpft.

Das Thema Datenschutz wurde ebenfalls sehr häufig nachgefragt. Zwar ist der Umgang mit sensiblen Daten für Apotheken nichts Neues. Damit die Handhabung der Daten auch weiterhin effizient möglich ist, bietet die ADG in Kooperation mit der Mangeno GmbH eine passende EDV-Lösung an. ADG DSMS – Datenschutz-Management System heißt das neue Tool, das Apotheken komfortabel und einfach beim datenschutzkonformen Umgang mit Informationen unterstützt.

Großes Interesse galt auch dem Intelligenten Rezeptmanagement der ADG. Denn mit der ADGRAYCE T gelingt die Rezeptbearbeitung in der Offizin einfach, schnell und sicher. Rezepte werden automatisch mit allen relevanten Daten in nur einem Arbeitsschritt erfasst, geprüft, verarbeitet und bedruckt. Im Backoffice unterstützt die kompakte ADGRAYCE B bei der Bearbeitung von Rezepten aus Pflegeheimen, Praxen oder Krankenhäusern. Die vielen durchdachten Details, der damit verbundene reibungsfreie Ablauf und die eingesparte Zeit können so für intensivere Kundenberatung genutzt werden.

Insgesamt freute sich die ADG über durchweg positives Feedback aus zahlreichen Gesprächen mit aktiven und angehenden Apothekerinnen und Apothekern sowie vielen Stammkunden. Viele Gespräche wurden auch über den offiziellen Teil hinaus auf der von der ADG gesponserten pharmacon Dance Night weitergeführt. Mit einem wunderbaren Ausblick und in gemütlicher Atmosphäre ließen Gäste und Mitarbeiter den Abend gemeinsam ausklingen. 


ADG Mitarbeiter Thomas Werner (li.) und Andreas Bader auf der pharmacon in Meran.