ADG auf der pharmacon – gute Gespräche und gute Stimmung

Die ADG machte auf der 46. Internationalen Pharmazeutischen Fortbildungswoche der Bundesapothekenkammer im congress Schladming, Österreich, Innovation erlebbar.

Die Erfolgskasse ADGRAYCE T begeisterte erneut die Besucher. Das in seiner Art einzigartige Kassensystem im Markt überzeugt mit sekundenschnellem Rezeptscan, zwei Bedienkonzepten (klassisch oder Tablet), stilvollem Design und vielen Details, die das Arbeiten in der Offizin vereinfachen und beschleunigen. Als ideale Ergänzung für das Back-Office bietet die ADG mit der ADGRAYCE B eine optimale Lösung für das Rezeptmanagement an. Ebenfalls große Nachfrage fanden die innovativen Lösungen ADGCOACH³ und ADGCOACH³ RX-CONTROL. Mit dem ADGCOACH³ haben Apotheken ihre wirtschaftliche Seite immer im Blick und können so die Unternehmensleistung maximieren sowie Verluste minimieren. Dank RX-CONTROL sind Rabattverträge einfach zu managen, sodass eine optimale Lieferfähigkeit bei gleichzeitiger Senkung des Lagerrisikos bewahrt werden kann. Am Messestand führten Key Account Manager Radoslav Ristic und Torsten Schmeling, stellvertretender Geschäftsstellenleiter Hanau, ausführliche Gespräche mit Kunden und Interessierten – und konnten erfolgreich neue Kontakte knüpfen.

Erneut sponserte die ADG die pharmacon Dance Night, die aufgrund des großen Zuspruchs im letzten Jahr wieder als Hüttenparty auf der Tauernalm stattfand, und  einen gelungenen Abschluss der Messe bot.


ADG Key Account Manager Radoslav Ristic und Torsten Schmeling, stellvertretender Geschäftsstellenleiter Hanau, auf dem Messestand in Schladming
ADG Key Account Manager Radoslav Ristic und Torsten Schmeling, stellvertretender Geschäftsstellenleiter Hanau, auf dem Messestand in Schladming